Donnerstag, 3. November 2016

Neue Website mit Onlineshop

Seit kurzem ist unsere neue Website mit integriertem Shop online.

Zusätzlich zur Bestellung bei Ihrem Fachhändler haben Sie ab sofort die Möglichkeit, direkt in unserem Onlineshop zu bestellen. Mit dem Shop können wir flexibel auf die Nachfrage und den Markt reagieren und einige neue Möglichkeiten bieten:
  • Auswahl aus unserem vollständigen Produktsortiment,
  • neue Produkte und aktuelle Angebote,
  • Lieferung nahezu EU-weit zu kostengünstigen Konditionen.
Falls Sie Fragen zum neuen Shop, zu unseren Produkten oder zur Lieferung haben, können Sie uns gerne hier oder unter info@solprotect.com kontaktieren.
Hier geht es zum Shop »

Donnerstag, 9. April 2015

SolProtect bei der Xfair in Wien von 15. bis 17. April 2015

Besuchen Sie uns bei der Xfair-Messe in Wien

Xfair - Technologien und Anwendungen

Die Internationale Print & Crossmedia Show

Wien, Marx Halle, 15. bis 17. April 2015

Wir sind am Stand A11 - unsere Themen:
  • Anwendung von SolProtect - Livedemos
  • Informationen & Neuigkeiten
  • Tipps & Tricks
  • Erfahrungsaustausch
Hier geht es zur Gratis-Besucher-Registrierung auf www.xfair.at:

http://www.xfair.at/
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Xfair-Öffnungszeiten:
Mittwoch, 15. April 2015: 10 bis 18 Uhr
Donnerstag, 16. April 2015: 10 bis 20 Uhr
Freitag, 17. April 2015: 10 bis 17 Uhr

Mittwoch, 18. März 2015

SolProtect Anwendungsbeispiel - Mercedes Vito mit 3D-Hochglanzbeschriftung

Dies ist ein Beispiel für eine Fahrzeugbeschriftung mit einer metallisch glänzenden Chrom-Optik, mit SolProtect® und SolPolish veredelt.

Der rot-weiße Logoschriftzug "PUTZ" und das metallische Logosymbol wurden auf einer Polymer-Digitaldruckfolie mit Luftkanaltechnologie von Orafol® und der Wassertropfen auf einer gegossenen 3D-Hochleistungsfolie mit Luftkanalstruktur von ImagePerfect™ gedruckt. Die Folien wurden im Print&Cut-Verfahren auf einem Roland VersaCAMM gedruckt und geschnitten, mit SolProtect® Flüssiglaminat beschichtet, nach dem Trocknen entgittert, und dann mithilfe einer Übertragungsfolie verklebt. Diese Beklebung ist ein ideales Anwendungsbeispiel für SolProtect®.

Abschließend wurden die verklebten Digitaldrucke sowie das ganze Fahrzeug mitsamt der Folienbeschriftung mit unserer Spezialpolitur SolPolish aus der SolProtect®-Reihe poliert und konserviert. Das durch unsere Politur erzeugte hochglänzende Oberflächenfinish dürfte auf den Fotos gut ersichtlich sein.

Das Fahrzeug wurde im Dezember 2013 beschriftet und ist seitdem fast täglich im Einsatz. Die Beschriftung sieht noch so gut wie neu aus, was auf anschauliche Weise die gute Schutzwirkung von SolProtect® zeigt.





Mittwoch, 4. März 2015

Neuer YouTube-Kanal - New YouTube channel

Unsere Video-Anleitung in deutsch und englisch auf unserem neuen YouTube-Kanal:
Our video tutorial in German and English on our new YouTube channel:

Neuer YouTube-Kanal

Unsere Video-Anleitung in deutsch auf unserem neuen YouTube-Kanal:

Dienstag, 7. Januar 2014

Unterstützung der 4x4-Hilfe für Hilfstransporte nach Rumänien

Daniel Muralter von der 4x4-Hilfe leitet Hilfstransporte, und organisiert Veranstaltungen, mit deren Reinerlös er Hilfsprojekte in Rumänien finanziert.

Beim Projekt "ASOCIATIA Voluntrara Castel Banffy" geht es darum, Kindern und Jugendlichen, die aus Waisenhäusern und schwierigen Familienverhältnissen stammen, eine schulische und berufliche Ausbildung zu ermöglichen. Die handwerklich ausgebildeten Jugendlichen werden zu den zukünftigen Verantwortlichen und Trägern des Vereins "Castel Banffy". Sie wollen gerne in ihrem Land bleiben, und strengen sich an, etwas zu verändern - und sind damit auch ein Beispiel für ihr Umfeld und können ein Umdenken bewirken.
Bei einem anderen Projekt geht es um die Rettung einer Bergschule auf 1200m Seehöhe, wo die Schüler sonst in die 20km entfernte Ortschaft fahren sollen, was sich aber weder die Eltern noch die Gemeinde leisten können.

Bei den Hilfstransporten wird mit diversen Hilfsgütern wie Baumaterialien, Werkzeug, Kleidung, Schulsachen, Lebensmittel, Medikamente, Kleinmöbel usw. versucht, das Leben der Bevölkerung zu erleichtern.

Als Sponsor und Werbepartner unterstützt unsere Firma auch dieses Jahr wieder die Hilfsprojekte und Hilfstransporte von Daniel Muralter.

Nähere Informationen zu den Projekten unter: www.4x4-hilfe.at
 

Beschriftungen für 4x4-Hilfe - powered by SolProtect® of W.PILZ, Austria

Samstag, 2. Juni 2012

12.-15. Tag - Die Rückreise: Matmata - Kerkennah - Sfax - Monastir - Tunis

Wir befinden uns nun wieder auf der Rückreise mit den folgenden Stationen:

12. Tag - Mi. 11.04.2012: Matmata - Kerkennah
In Matmata übernachten wir im ehemaligen Berberhaus und jetzigen Höhlenhotel Les Berberes.
Für Star Wars Fans ist auch die Besichtigung des "Star Wars"-Hotels Sidi Driss unbedingt empfehlenswert. Hier fanden 1976 die Drehaufnahmen zum ersten Star Wars Film "Eine neue Hoffnung" (Episode IV) statt. Im Sidi Driss wurden die Innenaufnahmen für Lars Homestead, der Heimat von Luke Skywalker, gedreht.
Von der Hafen- und Industriestadt Sfax fahren wir mit der Fähre auf die Insel Kerkennah, wo wir im Hotel Restaurant Raed übernachten.

13. Tag - Do. 12.04.2012: Sfax - Monastir
Mit der Fähre geht es wieder zurück nach Sfax.
Am Kräutermarkt in der Medina bietet sich Gelegenheit, Gewürze, Harissa, Brot und Öl einzukaufen.
Am Weg nach Monastir empfiehlt sich die Besichtigung des imposanten Kolosseums von El Djem, dem drittgrößten Amphiteater des römischen Reiches.
In Monastir bietet sich reichlich Gelegenheit Souveniers einzukaufen.
Wir übernachten wieder im Hotel Le Cristal.

14. Tag - Fr. 13.04.2012: Monastir - Tunis 
Nach dem Besuch des Fischmarkts und des Souks in der Medina von Monastir geht es weiter Richtung Tunis, wo im Hafen La Goulette bereits wieder die Carthage wartet. Die Auffahrt auf die Fähre geht schnell und unkompliziert. Die Fähre legt um 15:45 ab, bei der Überfahrt ist Anfangs etwas höherer Seegang (ca. 2-3m), ab Sardinien wird es aber erfahrungsgemäß wieder ruhiger.

15. Tag - Sa. 14.04.2012: Genua - Brenner
Um 15:30 legen wir mit der Fähre in Genua an.
Die Rückfahrt nach Hause erfolgt wieder über Verona und den Brenner.

Die zurückgelegte Gesamtstrecke beträgt 3.779 km.

Welcome Matmata
Im "Star Wars"-Hotel Sidi Driss
Lars Homestead Dining Area - heute...

...und damals im Film (oberes Bild)
Blick auf Lars Homestead im Sidi Driss von oben
Überfahrt mit der Fähre auf die Insel Kerkennah
Auf Kerkennah
Am Kräutermarkt in der Medina von Sfax
Das Kolosseum von El Djem
Blühende Wiesen in der Umgebung von Tunis
Rückfahrt auf der Carthage

Reiseberichte.com

Beitragende